/W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"> Playlist-Repair Version 0.1-5 for Linux
Besucher

Playlist-Repair Version 0.1.5-1 for Linux (Freeware Utility)

Go to:  Startseite | English Indexpage | Übergeordnetes Verzeichnis | English translate by Google

Das Programm und Source ist bei SourceForge.net Logo veröffentlicht.

Einleitung


Playlist-Repair
    Ich habe die Manie, meine Musikdateien hin und wieder auf dem Dateisystem neu zu Ordnen und falsch benannte Musikdateien gemäss der Titelinformation (ID3v1 oder ID3v2) oder neuen Erkenntnissen neu zu benennen.
    Dann stimmen aber meine mühsam zusammengestellten Playlisten (Musiklisten) nicht mehr. Die Informationen der verschobenen und umbenannten Musikstücke händisch nachzutragen oder per Drag & Drop wieder herzustellen, finde ich bereits ab 5 Stück sehr aufwändig. Da soll ein Progrämmchen meine Faulheit unterstützen, wo es das auch noch viel schneller kann.
    Der "Playlist-Repair" durchsucht die Musikspiel-Listen (Formate M3U und PLS) nach "verlorenen" und doppelten Einträgen. Nach "verlorenen" Musikdateien (meistens MP3) kann auf den Laufwerken gesucht werden und allenfalls den falschen Eintrag in der Playlist ersetzt werden.

    Die Merkmale
    1. Öffnen von Playlisten der Formate M3U, PLS und einfache Listen.
    2. Suchen von fehlenden Musikstücken im Dateisystem oder mittels Locate Datenbank (viel schneller).
    3. Geöffnete Playlist reparieren
      oder speichern als neue Playliste
      oder Hinzufügen zu einer vorhandenen Playlist.
    4. Tip: Öffnen von in Windows erstellen Playlists, suchen und ersetzen der Track, speichern als neue Liste.

Eine detailierte Beschreibung des Programms (abzüglich diverser fehlender Features, die unterstützen Merkmale hier oben beschrieben) ist zu finden auf der Seite Playlist-Repair für Windows

Der Download: Playlist-Repair 0.1.4-1 für Linux

    Das Programm ist mit der Programiersprache "Gambas Version 2" entwickelt, und setzt deshalb dessen Installation oder die Gambas-2 Runtime voraus. Bei den meisten aktuellen Distros ist Gambas bereits vorinstalliert oder mit apt-get erhältlich.

      Change-Log ab Version 0.1.1-1 bis 0.1.5-1 (Aktuel)
    1. Using Gambas Version 2 and some GUI improvements:
    2. ESC-Key for canceling long Jobs (when open Playlist and Find/Locate dead-linked files).
    3. Toggle selections with Spacebar and Font-Bold for selected Items.
    4. Drag & Drop support.
    5. New file open dialog
    6. some neats like menu shortcuts
    7. Some more i dont rember yet.


    Herunter laden von...
      Playlist-Repair für Debian
      Suse-Paket
      Mandrake-Paket
      RedHat/Fedora-Paket